Mutter Vater Kind - Eine schicksalhafte Verbindung

von Sabine Guhr-Biermann

Die Prägungen unseres Elternhauses hinterlassen häufig Spuren, die uns eine Richtung weisen, die nicht unsere eigene und persönlich gewählte Lebensform zu sein scheint und die es dann zu entmachten gilt.

Dieses Buch beschäftigt sich intensiv mit übernommenen Familiensystemen. Unbewusst leben wir solche Systeme nach, obwohl sie uns persönlich im Lebensalltag im Weg stehen und uns daran hindern, uns frei entwickeln zu können. Wenn dies der Fall ist, dann sollten wir dafür sorgen, solch unliebsame und unproduktive Systeme abzulegen.

Dieses Buch ist ein wichtiger Ratgeber auf dem Weg der Selbstfindung, wenn wir endlich wahrhaftig, wir selbst sein wollen.

Für mehr Informationen, klicke auf den Button:

Tränen der Vergangenheit - Die Folgewirkungen von Misshandlung und Missbrauch - von Sabine Guhr-Biermann

Die brandheißen, oftmals eng miteinander verknüpften Themenbereiche Misshandlung und Kindesmissbrauch, werden in diesem energetischen Aufklärungsbuch wahrheitsgemäß angepackt. Hierbei geht es vor allem um die Qualen und deren Folgen, die viele Kinder erdulden müssen, ohne dass den Erwachsenen auch nur ansatzweise bewusst wäre, was sie mit ihren unbedachten Handlungen anrichten.

Doch dient dieses Buch nicht nur für diejenigen, die Leid erfahren haben, damit sie sich von den schmerzvollen und prägenden Erinnerungsbelastungen befreien können.

Nein, dieses Buch ist auch gerade für "Täter" geschrieben, damit sie mehr darüber nachdenken, was sie anrichten, was sie angerichtet haben und was sie tun können, um das leidvolle Schicksal für beide Seiten in bessere "Bahnen" zu lenken.

Für mehr Informationen, klicke auf den Button:

Das Vereinsbuch: Opferrolle - Die Folgen von Misshandlung und Missbrauch - von Sabine Guhr-Biermann

Die brandheißen, oftmals eng miteinander verknüpften Themenbereiche Misshandlung und Kindesmissbrauch, werden in diesem energetischen Aufklärungsbuch wahrheitsgemäß angepackt. Hierbei geht es vor allem um die Qualen und deren Folgen, die viele Kinder erdulden müssen, ohne dass den Erwachsenen auch nur ansatzweise bewusst wäre, was sie mit ihren unbedachten Handlungen anrichten.

Doch dient dieses Buch nicht nur für diejenigen, die Leid erfahren haben, damit sie sich von den schmerzvollen und prägenden Erinnerungsbelastungen befreien können.

Nein, dieses Buch ist auch gerade für "Täter" geschrieben, damit sie mehr darüber nachdenken, was sie anrichten, was sie angerichtet haben und was sie tun können, um das leidvolle Schicksal für beide Seiten in bessere "Bahnen" zu lenken.

Dieses Buch hat denselben Inhalt wie: "Tränen der Vergangenheit" ist aber für unseren "Verein Opalia Family - Verein für gewaltfreies Leben e.V." neu aufgelegt worden.

Für mehr Informationen, klicke auf den Button:

Das glorreiche Ende eines Lebens- Der Sterbebegleiter

von Sabine Guhr-Biermann

Gestorben wird immer, nur wer von uns Lebenden, schaut sich diesen, für uns eines Tages auch unumgänglichen Prozess genauer an? Der Blick hinter die Kulissen, lässt erkennen, was tatsächlich passiert. Dieses Buch bringt das brisante Thema auf den Punkt und versucht das große Thema "Sterben" gesellschaftsfähig zu machen. Wir sollten unser Leben mit einem großen Applaus beenden. 

 

 

Für mehr Informationen, klicke auf den Button: